Einträge von

,

RC Vorwärts gewinnt beim Stadtradeln 2020 einen Preis für das Team mit den aktivsten Radelnden

Am Samstag, den 10.10.2020 wurde das Stadtradel-Team des RC Vorwärts Speyer als das Team mit den aktivsten Radelnden ausgezeichnet. Das RC Vorwärts Team hat mit den 37 Teilnehmern in den 3 Wochen 16.719 km mit dem Rad zurückgelegt und hierbei insgesamt 2.458 kg CO2 vermieden. Pro Teammitglied ergibt sich somit eine Strecke von 451,9 km […]

Vereinsinterner Lauf (10 km, HM, Marathon) vom 10.10.2020

Am 10.10.2020 fand unser vereinsinterner Lauf über die Distanzen 10 km, HM und Marthon statt. Bei idealen Laufwetter setzten 15 Teilnehmer der wettkampffreien Zeit ein Ende. Dank den Helfern Thomas Fritsch, Kathrin Frank, Ute Brommer, Leon Jung, Oliver Jung wurde die Läufer/~innen auf der Strecke und im Ziel gut versorgt. Bruttozeiten  Distanz 10,5 km HM […]

,

Jungfrau Marathon Supporter Run – der RC Vorwärts Speyer war dabei

Aufgrund von Corona musste leider der sehr beliebte Jungfrau Marathon, der jährlich im Berner Oberland in der Schweiz ausgetragen wird,  in diesem Jahr abgesagt werden. Mit dem  hat der Veranstalter dafür eine attraktive Lauf-Alternative angeboten. Von Mitte Juni bis Ende September konnten die LäuferInnen ganz individuell auf einer anspruchsvollen Bergstrecke von Lauterbrunnen an den Fuß […]

,

Nachruf Margarete Hepper

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Margarete Hepper die nach langer Krankheit verstorben ist. Sie hat jahrzehntelang die Vereinsarbeit in verschiedenen Funktionen maßgeblich mitgestaltet und den Vorstand stets tatkräftig unterstützt. 1989 hat sie die Abteilung Kunstradfahren wieder eingeführt und 25 Jahre lang trainiert. Insbesondere war sie treibende Kraft beim traditionellen Radrennen des Vereins und hat federführend […]

Nibelungenlauf – virtuell und inklusiv

Am Sonntag starteten 9 Sportler der inklusiven Laufgruppe des RC Vorwärts Speyer, die im letzten Jahr anlässlich des Brezelfestlaufes ins Leben gerufen wurde, zum virtuellen Nibelungenlauf. Torsten Deyerling, der Leiter der Gruppe, startete pünktlich um 17 Uhr im Bantz-Stadion das Rennen. Motiviert zogen die Sportler los, die Helfer boten unterwegs Unterstützung an, liefen mit den […]