Beiträge

Bei der 11. Auflage des Schifferstadter Goldener Hut Triathlon stand eine große Gruppe der  Triathlonabteilung vom RC Vorwärts Speyer an der Startlinie.

Nach 500 Meter Schwimmen ging es bei heißen Temperaturen auf einen 20 Kilometer Radrundkurs. Nach einem Wechsel in die Laufschuhe liefen die Sportler 5 Kilometer auf flacher Laufstrecke ins Ziel.

Schnellster RC Vorwärts Starter war Lukas Tschoepke mit einer Zielzeit von 00:57:02h. Frederic Frenker 01:00h, Stefan John 01:02h, Peter Burkhard 01:02h, Christian Gerbes 01:04h, Markus Freiermuth 01:07h, Sabine Roschy 01:10h, Monika Frenker 01:12h, Alfred Krause 01:13h, Eva Holz 01:15h, René Pätzold 01:17h, Monika Ballheimer-Stamm 01:18h, Andrea Hick 01:18h, Cornelia Heinrich 01:20h, Ingo Bauer 01:28h, Sabine Sauter 01:34h und Birgit Bauer mit 01:38h.

Gemäß dem Motto “Der Schmerz geht, der Stolz bleibt” nahmen danach noch einige der Athleten aus dem Einzelwettkampf am Staffelwettbewerb teil und erreichten achtbare Platzierungen.

Starkes Läuferfeld des RC Vorwärts zum Jahresende

Zum Jahresabschluss machten sich noch einmal viele RCler auf die beiden Strecken beim Silvesterlauf in Schifferstadt (Auflistung unserer Läufer nach Zieleinlaufzeit).

Über die 5km waren am Start:

Thomas Fritsch, Hubert Trauth, Simone Köllmer, Leo Heinrich und Monika Frenker

Die 10km beendeten erfolgreich:

Matthias Krotky, Peter Klee, Christian Martin, Eva Katz, Enrico Köllmer, Sabine Roschy, Peter Burkard, Dieter Sanderbeck, Tobias Schubert, Frank Waschkowski, Frederic Sonnek, Alexander Heinrich, Silke Schütt, Lutz Speer, Monika Ballheimer-Stamm, Jürgen Kratz, Alfred Krause, Frank Noack, Andrea Hick, Alexander Walch, Jürgen Rupprecht, Thomas Pischem

Im Anschluss an den Lauf fand noch ein gemütliches Beisammensein statt.