Am 9. September feierte Volker Dörr  ein Jubiläum:

Beim Innsbruck Alpine Trailrun Festival finishte Volker seinen 100. Marathon/Ultralauf!!!

Beim K65 über 61km und 2095 Hm erreichte er in 8:43:01h einen 64. Platz unter den Männern. Seine Altersklasse M60 konnte er gewinnen!

Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung und zum Jubiläum ganz herzlich!

Dieter Doll nahm am 05.09.2021 am Südpfalzlauf in Rülzheim teil.

Er lief die 10 km in 56:44 min und belegte damit den 1. Platz in der AK 70.

Wir gratulieren ihm an dieser Stelle ganz herzlich.

Beim 10km Waldlauf am Badepark Wörth war der RC Vorwärts Speyer mit drei Teilnehmern vertreten.

Einen Podestplatz erreichte Dieter Doll mit einem 2. Platz in der M70 in 55:39 Minuten.

Thomas Fritsch lief in 47:21 Minuten (8. Platz M50) ins Ziel vor Dieter Sanderbeck, der in der M65 in 48:01 Minuten auf Platz vier kam.

Drei Teams starteten für den RC Vorwärts Speyer am Freitag, 27.08.2021 beim Insellauf in Ludwigshafen.

Mit hervorragenden individuellen Leistungen von jedem Einzelnen, konnten bei eher herbstlichem Wetter tolle Gesamtzeiten erreicht werden. Im Vordergrund stand jedoch der Spaß und das gemeinsame Erlebnis. Und so konnte man in viele lachende Gesichter blicken.

Das Team mit Thomas Zürker, Peter Scheubert, Dieter Frank und Klaus Gersch konnte in der Wertung Ü60 den 2. Platz erreichen.

Mit viel Ehrgeiz und Spaß konnte das Team mit Ute Neumann, die ihren ersten Lauf absolvierte, Oliver Jung, Sandra Trunk und Mehtab Türk die Ziellinie überlaufen.

Auch Torsten Deyerling, Ralf Göring, Dominik Finkel und der kurzfristig eingesprungene Georg Franzmann vom Herrenteam RC Vorwärts Speyer waren mit einer Gesamtzeit von 1.11h und einem 10. Platz sehr erfolgreich.

Yvonne Jung startete in einem reinen Damenteam und konnte mit diesem den ersten Platz der Damen erlaufen.

Besonders stolz sind wir, dass auch Läuferinnen unser Inklusionsgruppe am Start waren! Es war trotz einsetzendem Regen ein tolles Teamerlebnis!

Insgesamt 3 Mitglieder des RC Vorwärts Speyer stellten sich am 21.08.2021 im Berner Oberland in der Schweiz einem der härtesten Halbmarathons Europas, dem Inferno. „Der teuflische Berglauf“ trägt seinen Namen zu Recht und er führt von Lauterbrunnen hinauf auf das 2970 m hohe Schilthorn und ist mit knapp 2200 Metern Steigung die große Herausforderung für Bergläuferinnen und Bergläufer.

Vom RC Vorwärts Speyer liefen erfolgreich ins Ziel:

Gudrun Strauß in 3:25:11 h, Platz 8 in der AK Seniorinnen 2

Matthias Krotky in 3:31:42 h, Platz 40 in der AK Senioren 1

Markus Webel in 4:05:33 h, Platz 50 in der AK Senioren 1

 

Achtung: Wegen steigenden Coronazahlen Teilnehmerbegrenzung auf z.Z. 450 Starter.

Als Ersatz für den im Juli ausgefallenen Brezelfestlauf findet am Freitagabend den 3. September eine Laufveranstaltung auf dem Speyerer Flugplatz statt. Wahlweise geht es über 3,3 km (1 Runde), 6,7 km (2 Runden) oder über 10 km. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine vollständige Corona Schutzimpfung, ein Corona Genesungsnachweis oder ein aktueller Test.  Möglich macht diese Veranstaltung die Firma PM International, bekannt durch ihr Produkt Fitline, die kurzfristig als Hauptsponsor eingesprungen ist.
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Internetportal BR-Timing und ist ab Samstag den 07.08. bis zum 02.09.2021 möglich. Die Läufer können auf der Strecke entscheiden welche Distanz sie laufen. Die Startgebühr beträgt 9 €. Der Start erfolgt gegen 20:15 nach dem Flugbetrieb. Eine Nachmeldung vor Ort ist nicht möglich. Als Preise winken Geldprämien für die ersten drei Frauen und Männer jeder Distanz (1. Platz 100 € / 2. Platz 70 € / 3. Platz 30 €). Das teilnehmerstärkste Team wird mit 500 € ausgezeichnet. Dazu gibt es weitere Sonderpreise.

Hier gehts zur Anmeldung

Vom 7. – 10. Juli fanden dieses Jahr endlich wieder die Salomon 4 Trails statt. Der RC Vorwärts war mit Läufer Klaus Zimmermann dabei.

Die Tour verlief in vier Etappen von Imst (Pitztal) über Wenns (Pitztal), Ried im Oberinntal und Pfunds nach Nauders. Dabei wurden 109 km zurückgelegt mit 6.770 Höhenmetern positiv.

Ein unglaubliches Erlebnis für Klaus, der einen solchen Etappenlauf das erste Mal mitmachte. „Ich hatte großen Respekt davor, am nächsten Tag mit müden Beinen in die nächste Etappe zu starten. Aber es fiel mit dann doch erstaunlich leicht.“

Insgesamt 16 Stunden und 22 Minuten brauchte Klaus für alle vier Etappen. und lief damit in der Gruppe Senior Master Men auf den 23. Platz.

Wer einen Eindruck von der Schönheit dieser Veranstaltung möchte, hier ein paar Links


Die offiziellen Bilder und Videos findest Du hier:

Event-Videos Bilder
Videos Stage 1 – Imst nach Wenns Bilder Stage 1 – Imst nach Wenns
Videos Stage 2 – Wenns nach Pfunds Bilder Stage 2 – Wenns nach Pfunds
Videos Stage 3 – Pfunds nach Ried Bilder Stage 3 – Pfunds nach Ried
Videos Stage 4 – Ried nach Nauders Bilder Stage 4 – Ried nach Nauders

 

 

Am 4.7.2021  starteten Volker Dörr und Yvonne Jung vom RC Vorwärts Speyer beim Bärenfelslauf in Hoppstädten-Weiersbach über die Marathondistanz (42,2 km) mit 1500 Höhenmetern.

Yvonne Jung konnte in 4:54h die Damenwertung gesamt gewinnen und sie wurde 1. in ihre Altersklasse W40.

Volker Dörr wurde mit einer Zeit von 5:36h bei den Herren gesamt starker 6. sowie in der Altersklasse M55 Platz 2!

Endlich kann es wieder losgehen.

Unsere Lauftrainings starten wieder zu den angegebenen Zeiten. Wir freuen uns auch Euch!