Beiträge

Bei der 11. Auflage des Marathons Deutsche Weinstraße holte RC Vorwärts Speyer zwei Podestplätze. Beim Marathonlauf über 42,195 km erkämpfte sich Eva Katz in 3:10:42 Stunden in der Gesamtwertung der Frauen Platz zwei und siegte damit in der Altersklassenwertung W40. Auf der Halbmarathonstrecke über 21,1 km erreichte Dieter Sanderbeck in 1:38:26 Platz zwei. Gudrun Strauß verpasste in 1:46:54 mit einem 4. Platz in der W50 knapp das Podest.

Den Marathon finishten auch Torsten Deyerlin (3:42:22), Yvonne Jung (3:50:52), Heinrich Alexander (3:56:20) und Andrea Hick (5:16:05).

Beim Halbmarathon liefen ins Ziel Enrico Köllmer (1:38:26), Thomas Fritsch (1:52:05), Dr. Alfred Krause (1:54:27), Anke Mertens (1:55:55), Stephan Hanisch (2:02:41), Dr. Karina Schröder (2:06:06) und Jürgen Kratz (3:09:05).